Dienstag 01.05.18

06 May 2018 - 11:03 | Version 4 |

Worum geht es?

Ab 10:30 werden Sie am heutigen Tag ihren Computer nicht mehr benötigen! Am zweiten Teil des vormittags lernen Sie anhand von Flussdiagrammen und Problemlösungen, wie Sie Informatik und Mathematik verbinden können.

Am Nachmittag lernen Sie das Konzept computer science unplugged kennen.

Ablauf

Zeit Dauer Beschreibung Verantwortlich
9:00 20 Gruppenpuzzle fertigstellen -
9:20 10 Präsentation der Ergebnisse -
9:30 30 Alternativen wie RunMarco und Lightbot anschauen Michael
10:00 30 Pause -
10:30 15 Warum Scratch? ( Video Mitch Resnick) Beat
10:45 15 ScratchCommunity Michael
11:00 15 Probleme analysieren - unbekannte Maschine, Flussdiagramme zeichnen Michael
11:15 20 Probleme analysieren und Lösungen vergleichen (NIM-Spiel) Michael
11:35 5 Labyrinth Strategien - zufällige Wegwahl als Beispiel Michael
11:40 20 Aufgabenblatt Algorithmen Michael
12:00 60 Mittagessen -
13:00 15 Geheimschriften Michael
13:15 15 Geheimschriften Auftrag - 3 Verfahren auswählen und anschauen Michael
13:30 15 Codes knacken mit Häufigkeit Michael
13:45 15 Computer Science Unplugged als Konzept Beat
14:00 30 Binär zählen mit den Fingern -
14:30 30 Pause -
15:00 10 Binärzahlentrick mit Zahlenkarten Michael
15:10 15 Alles nur 0 und 1:
Pixelbilder zeichnen und übertragen
Beat
15:25 15 Alles nur 0 und 1:
Pixelbilder mit Post-Its - selber kleben am Fenster
Beat
16:00 30 Rückblick auf die ersten beiden Tage -
16:30 30 Ende des Kurstags -
logo_phsz.png

Dies ist ein Wiki des Fachkerns Medien und Informatik der Pädagogischen Hochschule Schwyz. Für Fragen wenden Sie sich bitte an beat.doebeli@phsz.ch