You are here: Primarstufe » DreiVier
logo_mia_sz.png

Weiterbildungen Medienbildung und Anwendungskompetenzen 3. / 4. Klasse

11 Apr 2018 - 18:13 | Version 6 |

Kursziel

Die Kursteilnehmenden können in einer 3./4. Klasse den Lehrplan «Medien und Informatik» unterrichten und die Anwendungskompetenzen vermitteln.

Inhalt

  • Ziele und Inhalte der Medienbildung des Lehrplans «Medien und Informatik»
  • Kantonale Rahmenbedingungen (u.a. Beurteilung, Schnittstellen beim Aufbau von Anwendungskompetenzen)
  • Planungshilfen (Jahresplanungsvorschlag) gemäss der Wegleitung «Medien und Informatik» für Lehrpersonen der 3./4. Klasse
  • Konkrete Unterrichtsszenarien und Umsetzungsideen
  • Didaktische Hinweise zum Aufbau von Anwendungskompetenzen
  • Vorstellung und Besprechung von Lehrmitteln und Unterrichtshilfen

Programm

  1. Medien Tag 1
  2. Medien Tag 2
  3. Medien Tag 3

Wegleitung

Die Wegleitung «Medien und Informatik für Lehrpersonen der 3./4. Klasse» (des Kantons Schwyz) enthält eine Fülle von Informationen, welche bei der Einführung des neuen Lehrplans «Medien und Informatik» hilfreich sind. Sie gibt zunächst einen Überblick über die drei Kompetenzbereiche und deren Verzahnung und zeigt auf, wie ein kompetenzorientierter Medienunterricht und die Vermittlung von Anwendungskompetenzen in der 3./4. Klasse umgesetzt werden kann.

Hauptkern ist die Jahresplanung, an der sich Lehrpersonen orientieren können. Danach richten sich auch die Empfehlungen für geeignete Unterrichtsmaterialien und Lehrmittel zu den zwei Bereichen Medien und Anwendungskompetenzen, die zu einem grossen Teil im Internet verfügbar sind.
Hinweise zur Beurteilung und auf fachliche und fachdidaktische Hintergrundinformationen für Lehrpersonen, auf Lehrmittel zum Thema Medien und Anwendungen sowie auf geeignete Programme und Apps runden die Wegleitung ab.
logo_phsz.png

Dies ist ein Wiki des Fachkerns Medien und Informatik der Pädagogischen Hochschule Schwyz. Für Fragen wenden Sie sich bitte an beat.doebeli@phsz.ch